Mehr Zeit für mich

Das Thema Burnout (engl.: ausgebrannt) hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Die Folge: Freizeit wird genau geplant, selbst Ruhephasen können dann als Stress empfunden werden. Lass es nicht soweit kommen.

Wie entsteht Burnout?

Er ist die Folge von dauerhaft negativem Stress und dem damit verbundenem Verbrauch der inneren Leistungsreserven und der Lebenskraft – das Endstadium einer lang andauernden körperlichen, geistigen und emotionalen Erschöpfung. Der Mensch braucht Ruhephasen, um zu regenerieren und neue Kraft zu schöpfen. Gerade Kreativität entsteht durch die Fähigkeit, loslassen zu können.

Wie erkenne ich Burnout?

Die Symptome sind vielfältig und oftmals nicht eindeutig zuzuordnen, das macht es so schwer, ihn rechtzeitig zu erkennen.

Er kann sich zeigen in wiederkehrenden Ein- oder Durchschlafstörungen, chronische Müdigkeit, sinkender Belastbarkeit, Ohrgeräuschen, Angstzustände, Migräne und vielem mehr.

Ayurveda_3Dem Burnout keine Chance geben

Du kannst viel dafür tun, damit es gar nicht erst dazu kommt. Mithilfe von gezielt eingesetzten und speziell abgestimmten Entspannungstherapien können wir Körper, Geist und Seele wieder zum Strahlen bringen.

Gönn Dir ein Anti-Burnout-Programm, bestehend aus 5 Behandlungseinheiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten, die aufeinander aufbauen und so dem Körper Zeit geben sich zu regenerieren und Deinen inneren Diamanten wieder leuchten lassen.

5 x 75 Minuten – 360 Euro